An der Fassade des Altenheimer Ecks 13 deutet heute nichts mehr auf die Tageszeitung hin, doch zu ihrer Zeit markierte der Schriftzug "Münchner Post" das Haus Redaktion. (Foto: Bettina Wopperer)

Denk Mal statt Denkmal

16. Mai 2023 Bettina Wopperer 0

Das Projekt DENK MAL AM ORT erinnert an Verfolgte des Nationalisozialismus. Allerdings auf etwas unkonventionelle Weise: Es öffnet für einen Tag Alltagsorte wie Wohnungen und Vereinsräumlichkeiten, in denen Verfolgte gelebt oder gearbeitet haben.

Zwei Stunden Dunkelheit

27. Juli 2015 Miriam Gil 0

Knapp sechs Wochen nach Eröffnung des NS-Dokumentationszentrums kann man nicht mehr davon reden, dass der Andrang vor den Schaukästen sehr groß wäre, eher im Gegenteil: nur wenige Besucher schlendern durch die vier Stockwerke des bunkerähnlichen neuen Gebäudes.