Der Dirty Old Man und die Liebe

12. Oktober 2014 Peter Tarras 0

Studenten bringen im Rationaltheater nach zeitaufwändigen Proben die Inszenierung „Try – Bukowski – Versucht“ auf die Bühne. Das Stück besticht durch vielfältige visuelle und auditive Einfälle und seinen Protagonisten: Den heimatlosen Schriftsteller, den Suchenden, den Trinkenden, den Liebenden, und einen der Großen der Weltliteratur.

Pause machen und stöbern

18. September 2014 Bernhard Hiergeist 0

Zwei Jahre standen die Räume der ehemaligen Buchhandlung Frank leer, nun ist Bewegung in die Sache gekommen. Philtrat hat die Baustelle besucht und berichtet euch vom neuen Konzept.

Der Wahnwärter

10. Juli 2014 philtrat 0

Der Fall Gustl Mollath wird zur Zeit am Landgericht Regensburg neu aufgerollt. Als Gutachter mit dabei ist auch LMU-Prof. Norbert Nedopil, mit dem Philtrat im Wintersemester 2013/14 ein Interview führte. Hier könnt ihr das ganze Gespräch nachlesen.

Aus der medialen Schmuddelecke

16. Juni 2014 Theo Starck 0

Wer Computer spielt, ist männlich, wäscht sich nicht und hat bestimmt keine Freundin? Die Zeiten solcher Pauschalurteile sind längst vorbei. Mittlerweile sind Computerspiele sogar akademisches Forschungsobjekt.

Das Schreckgespenst

10. Juni 2014 Laura Velte 0

Seite an Seite unterricht werden mit behinderten Kindern? Eine UN-Konvention von 2009 möchte genau das durchsetzen. Ein Gespräch mit Aktivist Raúl Krauthausen über die Chancen und Voraussetzungen der Inklusion.

Verweile doch, du warst so gut!

9. Juni 2014 Ruth Zapf 0

Wenn Klassikbegeisterung auf Grünohrigkeit trifft, ist Unikonzert angesagt. Zum nun mehr schon achten Mal trommelte die Philharmonie die Münchner Studenten im Gasteig zusammen. Impressionen von einem traditionsreichen Abend.

Die Geschichte hinter den Bildern

3. Juni 2014 Miriam Gil 0

Was soll ein Journalist tun, wenn er mit vorgehaltener Waffe gezwungen wird eine Hinrichtung abzulichten? Medien berichten nicht nur aus Kriegsgebieten, sondern tragen auch eine große Verantwortung. Besuch auf einem Diskussionsabend der Kommunikationswissenschaften.

Lichthof Love

23. April 2014 Maria-Mercedes Hering 0

Bei Orgelmusik denkt man an Kirchen, erhabene Schauplätze und klassische Konzerte. Dass Orgelmusik aber auch ganz anders sein kann und sich dabei nicht auf Klassik beschränken muss, hat Orgel on the Rocks im Lichthof der LMU bewiesen.

Auf einen Tee mit Oliver Jahraus

Oliver Jahraus ist seit 2005 Professor an der LMU München. In gemütlicher Plauderatmosphäre verrät er uns, warum er im Kino immer auf die Uhr schaut und was seine eigenen literarischen Ergüsse mit dem Gold in Fort Knox zu tun haben. Das Interview in voller Länge.

Wahlloses Deutschland

26. Januar 2014 Lorena Meier 0

Sind wir eine Merkel-Generation? Eine Generation von entschiedenen Jain-Sagern und entschlossenen Feiertags-Vegetariern? Eine Polemik

Unendliche Weiten

23. Januar 2014 Maria-Mercedes Hering 0

Seit 2013 ist die Weiße-Rose-Orgel im LMU-Lichthof wieder spielbar. Die mächtigen Orgelpfeifen glänzen allerdings meist nur von fern auf die vorbeihuschenden Studenten herunter. Dass die Orgel jedoch die Aufmerksamkeit der Besucher auch auf sich ziehen kann, hat Organist Stefan Moser am 19. Januar eindrucksvoll bewiesen – unterstützt von den verzaubernden Bildern, die Hörsaaltechniker per Lichtshow an die weißen Gewölbe geworfen haben. So entstand im wahrsten Sinne ein Lichthof.

„Keine Bauchschmerzen mit der Entscheidung“

11. Dezember 2013 Lukas Elsler 0

LMU-Präsident Bernd Huber hat im Fakultätsrat der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaft Kritik an der Berufung von Annette Schavan in den Hochschulrat zurückgewiesen. In einer für Studierende offenen Sitzung am 11. Dezember bestritt er, dass diese negative Folgen für die Außendarstellung der Universität haben oder eine falsche Vorbildfunktion für Studierende haben könnte.