Der Wahnwärter

10. Juli 2014 philtrat 0

Der Fall Gustl Mollath wird zur Zeit am Landgericht Regensburg neu aufgerollt. Als Gutachter mit dabei ist auch LMU-Prof. Norbert Nedopil, mit dem Philtrat im Wintersemester 2013/14 ein Interview führte. Hier könnt ihr das ganze Gespräch nachlesen.

Die Ordnung der Dinge

22. Juni 2014 Victoria Steiner 0

In „Her“ verliebt sich der Protagonist Twombly in eine Computersoftware, was viele Kritiker zu düsteren Zukunftsprognosen veranlasste. Dabei erzählt der Film viel mehr und sehr viel traditioneller, als man zunächst vermuten würde.

Aus der medialen Schmuddelecke

16. Juni 2014 Theo Starck 0

Wer Computer spielt, ist männlich, wäscht sich nicht und hat bestimmt keine Freundin? Die Zeiten solcher Pauschalurteile sind längst vorbei. Mittlerweile sind Computerspiele sogar akademisches Forschungsobjekt.

Das Schreckgespenst

10. Juni 2014 Laura Velte 0

Seite an Seite unterricht werden mit behinderten Kindern? Eine UN-Konvention von 2009 möchte genau das durchsetzen. Ein Gespräch mit Aktivist Raúl Krauthausen über die Chancen und Voraussetzungen der Inklusion.

Verweile doch, du warst so gut!

9. Juni 2014 Ruth Zapf 0

Wenn Klassikbegeisterung auf Grünohrigkeit trifft, ist Unikonzert angesagt. Zum nun mehr schon achten Mal trommelte die Philharmonie die Münchner Studenten im Gasteig zusammen. Impressionen von einem traditionsreichen Abend.

Hinter den sieben Bergen

6. Juni 2014 philtrat 0

„Heimat“ ist das Schwerpunktthema der 18. Ausgabe von Philtrat. Was liegt da näher, als Gartenzwerge abzufackeln? Um euch die Wartezeit bis zum Erscheinungstermin zu versüßen, gibts hier einen Einblick in das Cover-Fotoshooting.

Die blau-weißen Esel

29. April 2014 Theo Starck 0

Bayrische Klein- und Kleinstparteien zeigen sich im Wahlkampf immer öfter als Esel oder Stier – und schädigen dabei den Ruf der ahnungslosen Tiere. Dabei gäbe es doch so passende Alternativen.

Lichthof Love

23. April 2014 Maria-Mercedes Hering 0

Bei Orgelmusik denkt man an Kirchen, erhabene Schauplätze und klassische Konzerte. Dass Orgelmusik aber auch ganz anders sein kann und sich dabei nicht auf Klassik beschränken muss, hat Orgel on the Rocks im Lichthof der LMU bewiesen.

La grande bellezza in Rom

15. April 2014 Lorena Meier 0

Rom hat so viel zu bieten, ja fast schon erdrückend viel. Manchmal fehlen einem da sogar die Worte, das zu beschreiben, was nicht da ist. Und doch hat man trotz aller Wunder dieser Stadt ein merkwürdiges Gefühl: Etwas fehlt. Ein Erfahrungsbericht.