Reform für alle?

1. März 2021 Gözde Çelik 0

Die geplante bayerische Hochschulreform schlägt seit der Veröffentlichung des Eckpunktepapiers im Oktober 2020 Wellen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Stellungnahmen und Kritik von verschiedenen Seiten. Über […]

Wörtliches Denken

15. Februar 2021 Mirjam Papperitz 0

Jede*r wird im Studium schreiben müssen – und sei es nur die Abschlussarbeit. Am Schreibzentrum kann man lernen, wie das geht. Doch die Einrichtung ist […]

Literatur ohne Grenzen

8. Februar 2021 Florian Kappelsberger 0

Im Universitätsviertel liegt eine einzigartige Buchhandlung für französische und spanische Literatur. Ihre Gründerin Cecilia Estrada will damit einen Ort für sprachliche Vielfalt und kulturellen Austausch […]

Lockdown-Liebe

25. Januar 2021 Jacqueline Hirsh Greene 0

Wie kann es aussehen, in einer Zeit des Abstands und der Beschränkungen eine*n Partner*in zu finden und eine Beziehung aufzubauen? Ein Münchner Pärchen erzählt.

Menschenleere

21. Januar 2021 Tina Zimmer 0

Attraktionen und eine lebhafte Szene wird man nicht auf dem Dorf finden. Trotzdem hat das Leben auf Land seine Vorzüge: Ruhe, Platz und mehr. 

Paris, Corona

4. Januar 2021 Michael Kister 0

Kaum etwas war 2020 normal — erst recht nicht im Nachbarland Frankreich. Unser Autor erlebte den Ausnahme-Alltag an der Universität Panthéon-Sorbonne.