Der Tod und die Klassik

11. Februar 2013 Bernhard Hiergeist 0

Das Konzept von Klassik im Club ist schnell erklärt: Die Hemmschwelle vieler Menschen, die großen Konzerthäuser wie den Gasteig oder das Prinzregententheater zu betreten, ist groß, also werden die klassischen Ensembles einfach nach draußen geholt und in eine alternative Umgebung versetzt. Die Pianistin Maria Nguyen-Nhu rief die Konzertreihe 2009 ins Leben und will so der Klassik neue Hörerschaften erschließen. Kann das funktionieren? Oder wird klassische Musik doch aussterben? Philtrat ging der Sache auf den Grund.

Kein Bild

„Einer muss ja doch schließlich mal damit anfangen“

1. Februar 2013 Alexandra Morath 0

Die „Weiße Rose“ Gedächtnisvorlesung 2013

Auch siebzig Jahre nach den Schrecken des Nationalsozialismus wird den Opfern dieser Zeit gedacht. Zusätzlich zur Dauerausstellung zur „Weißen Rose“ im Untergeschoss des Hauptgebäudes der LMU gibt es jedes Jahr eine Gedächtnisvorlesung, die dieses Jahr einen ganz besonderen Redner hatte: Bundespräsident Joachim Gauck.